Katze, die sich wohlfühlt

 

Dipl.-Ing.(FH) Vet.Ing.
Kerstin Schmidt

Mitglied im

Berufsverband Klassischer Tierhomöopathen
Deutschland e.V.


Möchten Sie mit mir Kontakt aufnehmen?

Telefon-Nummer: 036483 28124
Fax-Nummer: 036483 70214

 

Zu meiner Person...

Mit Hunden aufgewachsen, habe ich immer den Wunsch gehabt mit Tieren zu arbeiten. Dabei faszinierte mich besonders die Kommunikation. Nach meinem Fachschulstudium an der Ingenieurschule für Veterinärmedizin in Beichlingen arbeitete ich mehrere Jahre als Veterinäringenieur in einer Kleintierklinik. Käuzchen, jung
Den ersten Kontakt zur Homöopathie hatte ich durch ein Schlüsselerlebnis mit meinem Sohn. Die spontane Wirkung der Globuli bei seiner Erkrankung beeindruckte mich so, dass ich anfing, mich für die Homöopathie zu interessieren.
Deshalb entschloss ich mich im Jahr 2000 an der Schule für Tierhomöopathie in Egestorf ein sehr umfassendes, mehrjähriges Studium in den Bereichen Tiermedizin, Verhaltenskunde und klassischer Homöopathie zu beginnen, welches ich erfolgreich abschloss.

Seit 2004 habe ich meine eigene Praxis und behandle Tiere nach den Grundsätzen der Klassischen Homöopathie.
Dabei ist mir immer wieder aufgefallen, dass bei manchen Tieren gut gewählte homöopathische Arzneimittel nur kurzzeitig wirkten und die Symptome immer wieder kamen. Ursachen dafür fand ich oft im Umfeld der Tiere, wie Langeweile bei Wohnungskatzen oder falscher Umgang mit Hunden.
Nach und nach fing ich an, zusätzlich mehr auf das Verhalten der einzelnen Tiere einzugehen, beispielsweise die Haltungsbedingungen zu verändern, um eine dauerhafte Heilung zu erreichen.
Ich war fasziniert wie man mit einfachsten Mitteln z. Bsp. Wohnungskatzen ein abwechslungsreicheres und spannendes Leben ermöglichen kann.

Hier konnte ich auf das in meinem Studium erworbene Wissen von der in Österreich tätigen Tierärztin für Verhaltenskunde Sabine Schroll zurückgreifen und erweiterte meine Praxis zuerst um die Verhaltenstherapie für Katzen.
mein Hund und ich, Verhalten des Hundes

Aber auch zum Thema Hundeverhalten fand ich meine Lehrmeisterin - Maike Maja Nowak. Zuerst entdeckte ich ihre Bücher. Ein für mich sehr nachhaltiges Erlebnis war 2012 die Begegnung mit ihr selbst.

"Sich einzulassen auf die unglaubliche Klarheit und Einfachheit der hundlichen Kommunikation ist für uns Menschen eine große Chance, unsere eigene Kompliziertheit zu verlassen. Ich freue mich auf alle, die in die Einfachheit folgen"! (Maja Maike Nowak)

In ihrer Methode mit Hunden umzugehen erkannte ich, was ich seit meiner Kindheit gesucht hatte. In den Seminaren erlernte ich den natürlichen Umgang mit Hunden. Ich werde ihr in die Einfachheit der Kommunikation mit Hunden folgen und gebe mein Wissen an alle interessierten Hundehaltern gern weiter.


 


Pferd mit Zutrauen gesunder Katerdrei FreundeKatze auf Mäusejagd